Zimmerpflanzen

Pflanzen mit Blumen pro Wohnung


Frage: Pflanzen mit Blumen pro Wohnung


Ich würde gerne wissen, welche Pflanzen Blumen für eine schlecht beleuchtete Wohnung haben. dank

Antwort: Pflanzen mit Blumen pro Wohnung


Lieber Mario,
In der Wohnung werden in der Regel tropische Pflanzen kultiviert, die aus Gegenden der Welt stammen, in denen das ganze Jahr über ein ausgesprochen heißes Klima herrscht. Daher können die Pflanzen in diesen Gegenden auch bei uns rund 20 ° C genießen Wenn es Winter ist und die Tage auf jeden Fall kurz sind. Klar, dass diese Pflanzen eine gute Dosis an Anpassungsfähigkeit haben, um sie in der Wohnung wachsen zu lassen. Leider blühen die meisten Zimmerpflanzen nicht, aber nicht, weil es sich in der Natur um völlig blütenfreie Pflanzen handelt (die in der Tat sehr schwer zu finden sind, wenn wir Farne nicht berücksichtigen), sondern einfach, weil das Leben in einer Vase und zu Hause erlaubt es ihnen nicht die richtigen Entwicklungsphasen; im sinne: ja, tropische pflanzen leben in einer wohnung, aber ideale lebensbedingungen sind schwer zu finden.
Die Verwendung von Zimmerpflanzen als Möbelelemente stammt aus den vergangenen Jahrhunderten, als sich die reichen Herren einen Wintergarten oder eine Art Gewächshaus leisten konnten, in dem sie Orchideen, exotische Pflanzen, Sukkulenten und Früchte züchteten tropisch. Einen Blumengarten in Ihrem Haus zu haben, galt als Statussymbol, mehr oder weniger wie es heute ein Ferrari ist. und wer es schaffte, die letzten Orchideen im Haus freizulegen, war wie eine Yacht und eine Villa am Meer.
Im Laufe der Jahrhunderte hat sich diese Art der Berücksichtigung von Apartmentgärten stark verändert. und heute haben fast alle von uns ein bisschen grün im haus, das die zimmer möbliert und belebt; Die meisten dieser Pflanzen blühen nicht und wenn doch, dann nur in Häusern, in denen sie eine gute Beleuchtung genießen können.
Zu den Pflanzen, die sich am leichtesten an den Lichtmangel anpassen, gehören Spatifilli, aber auch viele Arten von Bromelien, Gardenien, Aeschinanthus und Dipladenien. Ich warne Sie jedoch davor, dass diese Pflanzen, wenn Sie sie in eine völlig dunkle Ecke stellen, in einigen Monaten vollständig zum Blühen kommen und dies kaum noch tun, wenn sie nicht an einen gut beleuchteten Ort gebracht werden.
Wir stellen die Pflanzen oft in eine Ecke, entfernt von den Fenstern, wo sie immer sehr wenig Licht genießen können. Versuchen Sie, ein schönes Regal an der Wand vor dem Fenster anzubringen. Ihre Pflanzen sollten dort oben besser aussehen.

Video: 17 pflegeleichte Zimmerpflanzen für wenig Licht (November 2020).