Garten

Rat


Frage: Beratung


Ich bin von Maulwürfen befallen. Was kann ich tun, um sie zu entfernen?
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit
Berto.

Antwort: Beratung


Lieber Berto,
Maulwürfe sind lästige kleine Tiere, aber sicherlich nützlich für den Garten; Im Gegensatz zu dem, was gemeinhin angenommen wird, fressen Maulwürfe keine Pflanzenwurzeln, sondern sind in der Tat insektenfressende Tiere, die uns von Larven und anderen schädlichen Bodeninsekten befreien. Wenn sie jedoch viele Stunden am Tag hektisch sind, fühlen sie sich im Garten unwohl, da ihre Tunnel einen Teil der Pflanzen beschädigen können, und außerdem sind die typischen Erdhügel, die in Gebieten vorkommen, in denen Muttermale aus dem Boden kommen, zu sehen Ausgesprochen unansehnlich und im Rasen, im Garten und im Obstgarten schwerwiegende Schäden verursachen. Da es sich jedoch um nützliche Tiere handelt, ist es absolut nicht ratsam, sie mit blutigen Methoden aus dem Garten zu jagen, beispielsweise mit taumelnden Ködern, die die Tiere töten, die sie aufnehmen.
Glücklicherweise gibt es völlig unblutige Methoden, mit denen wir Muttermale loswerden können, ohne Angst zu haben, in unseren Garten zurückzukehren. Die erste Methode besteht darin, Muttermale einzufangen und in unkultivierte Gebiete zu überführen, in denen sie leicht ihre langen Tunnel bauen können, ohne sie zu beschädigen. Auf dem Markt gibt es Fallen für Maulwürfe, die Tiere fangen, ohne sie zu verletzen. Wenn Sie möchten, können Sie sich auch an das ENPA-Büro in Ihrer Nähe wenden. In der Regel sind diese mit Fallen ausgestattet, die Sie ausleihen können.
Andere Methoden, um Muttermale aus dem Garten zu entfernen, basieren auf der Tatsache, dass diese kleinen Tiere keine lauten und durchdringenden Gerüche und Geräusche mögen. auf dem Markt finden Sie die Ultraschall-Molenabdrücke, die die Tiere einfach durch Störung mit Ultraschall entfernen; Diese Geräte müssen in der Nähe der Erdhaufen positioniert werden, die auf das Vorhandensein einer Molenhöhle hinweisen.
Darüber hinaus werden Zwiebeln und Pflanzen verkauft, die einen sehr intensiven und durchdringenden Geruch haben, den Muttermale nicht mögen; Im Allgemeinen handelt es sich um Fritillaria imperialis-Zwiebeln, die jedoch überall auf dem Boden gepflanzt werden sollten und daher in der Verwendung recht unangenehm sind. Als Ersatz können Sie in der Kräutermedizin hochparfümierte ätherische Öle wie Knoblauch, Citronella, Pfefferminze, Eukalyptus kaufen; Geben Sie einfach ein paar Tropfen parfümiertes Öl auf ein großes Wattepad und stellen Sie es in die Nähe der Höhlen. Diese Wads müssen in einer guten Anzahl im Garten platziert und möglicherweise in den Tunneln vergraben werden. Ihr intensiver Geruch vertreibt die Maulwürfe, die diese Art von Parfüm nicht mögen.

Video: rBlursedimages. THIS RAT,,. WILL GIVE YOU CHILLS (November 2020).