Obst und Gemüse

Verlust von Boci


Frage: Verlust von Boci


Meine Zitrone blüht mit vielen Knospen, aber diese fallen im Ausmaß von ein oder zwei pro Tag

Antwort: Verlust von Boci


Lieber Giancarlo,
Der Verlust von Knospen ist ein Ereignis, das häufig bei Zitronen auftritt, wie beispielsweise der Verlust von Obstbäumen. In der Zwischenzeit herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Kunst als Gärtner, denn es ist nicht immer einfach, eine reiche Blüte zu bekommen. Manchmal fallen die Knospen einfach, weil Ihre Pflanze extrem niedrigen Temperaturen ausgesetzt ist oder in einem Bereich steht, in dem sie selbst gelegentlich von starkem Wind getroffen wird. plötzliche kalte und plötzliche Temperaturänderungen sind bittere Feinde der Zitrone, besonders wenn die Pflanze blüht.
Ein weiterer Grund, warum Zitronenblüten fallen, ist ein häufiger Grund für alle anderen Pflanzen und betrifft die Luftfeuchtigkeit: Wenn die Luftfeuchtigkeit ausgesprochen hoch oder sehr niedrig ist, verlieren die Pflanzen ihre Blütenknospen.
Ich erinnere Sie daran, dass die Zitrone eine Pflanze ist, die im Freien, im Garten, an einem Ort, geschützt vor Wind und Kälte, aber mit ein paar Stunden direkter Sonneneinstrahlung jeden Tag, aufgestellt werden sollte.
Wenn eine Zitronenpflanze in einem Gewächshaus (auch bei Kälte) oder zu Hause im Krankenhaus eingeliefert wird, wird die Luft immer übermäßig trocken, und daher ist es ratsam, Blätter und Zweige regelmäßig zu verdampfen, wenn es sogar einmal am Tag heiß ist, und dasselbe, wenn die Pflanze ist Es wird im Haus aufgestellt, wenn die Heizung aktiv ist.
Wenn Sie Ihre Pflanze in einem geeigneten Klima mit der richtigen Menge Luft anbauen, ohne vom Wind getroffen zu werden, kann es sein, dass Ihre Pflanze zu jung ist und zu viele Knospen hervorgebracht hat, ohne die Kraft zu haben, sie zu tragen zu blühen; Dieses Ereignis tritt auch manchmal auf, insbesondere wenn Zitronen jünger als drei oder vier Jahre sind.
Ein weiterer Grund, der zum Herabfallen der Knospen führen kann, liegt in der Bewässerung. Wenn die Knospen übermäßig oder knapp sind, wirkt sich der Mangel oder die übermäßige Feuchtigkeit im Boden auf die Blüten aus.
Ich erinnere Sie daran, dass die Zitrone eine Pflanze ist, die es liebt, regelmäßig, aber ohne Überschüsse gegossen zu werden. in Italien werden Zitronen in Kalabrien, Kampanien und Sizilien angebaut (traditionell und sogar einmal am Gardasee); In der Vorstellung vieler Menschen ist es in diesen Gegenden immer heiß und es regnet nie. Daher halten sie ihre Zitronen unter Anbaubedingungen, die denen für eine Sukkulente ähnlich sind. Ich hoffe, Sie können die Zitronenplantagen der Ebene von Catania besuchen, wo Sie das gigantische Bewässerungssystem sehen können, das jede einzelne Pflanze erreicht.
Es geht nicht darum, die Erde immer in Wasser zu legen oder unsere Zitrone täglich zu gießen: Es ist einfach gut, zu vermeiden, die Pflanze für längere Zeit trocken zu lassen, wenn der Verlust von Blättern, Blüten und Früchten schmerzt .

Video: How to Replace a Transmission Full DIY Guide (November 2020).