Ebenfalls

Alles über die Raumschönheit von Gloxinia: über Sorten und das Wachsen zu Hause

 Alles über die Raumschönheit von Gloxinia: über Sorten und das Wachsen zu Hause


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gloxinia ist eine tropische Blume aus Lateinamerika. Es erhielt seinen Namen zu Ehren des weltberühmten Botanikers aus Frankreich, Benjamin Gloxin. Eine mehrjährige Pflanze aus der Gattung Gesneriaceae ist eine mehrjährige Gräser und Sträucher.

Heute schmücken die bunten Glocken dieser Pflanze die Häuser der Menschen auf der ganzen Welt und laden die Besitzer mit positiver Energie auf. In diesem Artikel werden wir Ihnen alles darüber erzählen: über die Bedeutung einer Blume für das Haus, wie sie aussieht, wie man sie angemessen pflegt und wie man sie füttert. Lassen Sie uns herausfinden, ob es möglich ist, ein Geschäft mit Ihren Lieblingsfarben zu machen.

Unterscheidungsmerkmale

Die Höhe der Blume kann von sehr kleinen 5-6 Zentimetern bis zu 70 oder mehr Zentimetern reichen. Unterscheidet sich in der Größe aufgrund der Tatsache, dass einige Arten zu Gräsern und einige zu Halbsträuchern gehören. Die Hauptarten sind jedoch immer noch krautige Pflanzen.

Der jährliche Lebenszyklus von Gloxinia beginnt im zeitigen Frühjahr und dauert bis zum späten Herbst.... Während der kalten Jahreszeit befindet sich die Pflanze in schwebender Animation und minimiert ihre Aktivität. Der krautige Teil der Blume stirbt ab, und die Zwiebel überlebt den Winter mit Hilfe der im Sommer angesammelten Nährstoffe (lesen Sie in diesem Material über die Merkmale der Überwinterung von Gloxinien und über deren Pflege während der Ruhephase). Es ist bemerkenswert, dass viele Knollenpflanzen aufgrund der Ähnlichkeit ihres Wurzelsystems mit Früchten Gloxinien zuschreiben. Optisch sieht die Wurzel der Pflanze aus wie eine Karotte mit Schuppen und einem stumpfen Ende.

Mit der Ankunft der astronomischen Quelle beginnt die Pflanze zu erwachen. Knospen erscheinen, die ersten Blätter beginnen aus dem Boden zu gucken. Ferner erscheinen mit der Entwicklung von Gloxinien Stämme mit einem Stiel. Jeder von ihnen kann ein bis sieben Knospen haben, die bald blühen. Die charakteristischen Merkmale von Gloxinia-Blüten sind:

  • Visuelle Ähnlichkeit mit Glocken.
  • Helle Farbtöne.
  • Lange Blütezeit (siehe hier, was mit Gloxinia nach der Blüte zu tun ist).

Die Fortpflanzung von Gloxinien ist auf verschiedene Arten gleichzeitig möglich: Wurzeln, Blätter, Samen und Stiele... Eine solch breite Palette von Methoden ist auf die extreme Vitalität dieser Pflanze zurückzuführen.

Viele Liebhaber betrachten Gloxinien zu Hause als violett, aber dies sind völlig unterschiedliche Pflanzen. Der größte visuelle Unterschied besteht in der Form der Blume. Für die Heldin dieses Artikels sieht es, wie erwähnt, wie eine Glocke aus, und für ein Veilchen ist es flacher. Auch die Anzahl der Blüten pro Pflanze wird im ersten Fall höher sein.

Arten von Pflanzen und Fotos

Betrachten Sie die beliebtesten Arten von schönen Gloxinien mit dem Namen der Sorten, ihren Beschreibungen und Fotos. Heute sind der Öffentlichkeit 14 Arten von Gloxinien bekannt., welche Züchter für den Eigenanbau geeignet sind.

Perennis

Eine der häufigsten Arten von Blumen. Es wächst als kleiner üppiger Busch mit herzförmigen Blättern von dunkelgrüner Farbe. Die Blüten sind meist klein, blau, lila und lila. Blüte in 1-4 Stücken an einem Stiel.

Gymnostoma

Zarte rosa Blüten dieser Gloxinia haben rote Punkte in der Mitte und erinnern etwas an den Mund einer fabelhaften Kreatur, die nach Nahrung greift. Dies ist wahrscheinlich der Grund, warum die Sorte einen solchen Namen erhielt, der aus dem Griechischen als "Mundöffnung" übersetzt wird.

Erinoide

Diese Blüten werden von Gärtnern nicht wegen der Schönheit der Knospen selbst, sondern wegen der hübschen Blätter geschätzt. Sie sind ziemlich groß, haben ausgeprägte Adern und einen schönen Haufen. Die Blüten der Erinoide sind unauffällig: klein, hell mit dunklen Strichen.... Aber das allgemeine Erscheinungsbild beider Blumen und der "grüne Teil" verleihen dieser Sorte einen besonderen, man könnte sagen, aristokratischen Charme.

Lindeniana

Auch eine "unscheinbare" Sorte aus floraler Sicht. Die Blätter sind von besonderer Schönheit. Alle von ihnen sind hellgrün gefärbt, haben weißliche Adern und sind mit einem dunklen Umriss eingerahmt.

Nematanthoden

Gartenpflanzen, die aufgrund ihrer Größe und Pracht von einem halben Meter wie ein grüner Teppich aussehen. Sie haben kleine rot-gelbe Blüten mit einer hellen Mitte.

Purpurascens

Eine Besonderheit dieser Sorte sind gegen Ende verengte rosa Blüten., die nicht mehr Glocken ähneln, sondern kleine Amphoren. Die Blätter sehen aus wie spitze Herzen, haben eine dunkelgrüne Tönung und sind heruntergezogen.

Sylvatica

Die Sorte zeichnet sich durch schmale, längliche Blätter mit leuchtend roten Blüten aus. Es wurde erstmals vor kurzem in Peru gefunden - im Jahr 1968. Pflanzen sind für Gloxinien sehr beeindruckend: Die Höhe des Strauchs beträgt ab einem halben Meter.

Es ist bemerkenswert, dass sich die Blüten von Sylvatica in den Achseln des Laubes befinden. Der Rest der Gloxinia-Arten ist entweder zu Hause nicht kultiviert worden oder so launisch, dass sie unter unseren Klima- und "Wohnungs" -Bedingungen nicht wachsen.

Betrüger

Eine andere Sorte von Gloxinien heißt "Sinningia"... Es wurde viel später als die bekannten Blumen offiziell entdeckt, während es seit langem von europäischen Züchtern kultiviert wird. Der Unterschied zwischen Gloxinia und Sinningia wurde vom deutschen Botaniker Wilhelm Sinning festgestellt. Er war der erste, der bemerkte, dass der Unterschied in dieser Sorte nicht das Wurzelsystem ist, sondern das Knollensystem. Das heißt, Synningia bezieht sich auf eine völlig andere Pflanzenart.

In den Nachschlagewerken wurden die Unterschiede festgestellt und die Blumen wurden, wie sie sagen, in verschiedene Absätze unterteilt. Aber die Blumenzüchter weigerten sich, wieder aufzubauen und nannten die Synningia "Schöne Gloxinia".

Wichtig: Die Fremdbestäubung wird verwendet, um andere Blumensorten zu Hause zu erhalten.

Alles über das Wachsen zu Hause

Gloxinia kann auf unprätentiöse Blüten im Anbau zurückgeführt werden. Ein unerfahrener Florist kann auch mit seiner Kultivierung fertig werden. Dazu müssen Sie eine Reihe einfacher Bedingungen beachten, um Folgendes zu erfüllen:

  1. Gute Beleuchtung - Denken Sie bei der Pflege von Gloxinia daran, dass sie aus Mittelamerika stammt, was bedeutet, dass sie viel Licht benötigt. Die Pflanze sollte auf einer Fensterbank auf der Sonnenseite Ihres Hauses oder in einem beleuchteten Bereich Ihres Gartens platziert werden. Der Inhalt der Blume im Halbschatten ist ebenfalls möglich, aber dann verliert sie ihre gesamte dekorative Wirkung und ähnelt eher Wiesengras als einer hellen Blume. Sie werden sofort feststellen, dass Ihrem Haustier das Sonnenlicht fehlt, wenn die Blätter nach oben wachsen. Abhängig vom Beleuchtungsregime schauen sie horizontal oder nach unten.
  2. Normale Temperatur - Die Pflanze benötigt das Temperaturregime ihrer Heimat, dh der Tropen. In Grad umgerechnet sind dies ungefähr +20 Grad Celsius. Mit einer Erhöhung dieses Indikators um 8-10 Einheiten nach oben hört Gloxinia auf, Stiele zu entwickeln. Bei Temperaturen unter 18 Grad kann Gloxinia absterben.
  3. Feuchtigkeit aufrechterhalten - Gloxinia bevorzugen feuchten Boden und keine trockene Luft. Daher wäre es ein irreparabler Fehler, sie in der Nähe künstlicher Wärmequellen zu platzieren. Regelmäßiges Sprühen und Gießen trägt zur Schaffung eines tropischen Klimas für die Pflanze bei.

    Die Bewässerung sollte häufig und mäßig erfolgen, jedoch so, dass das Wasser nicht stagniert und das Wurzelsystem zerstört. Das heißt, es muss Drainage im Topf sein. Erfahrene Gärtner haben sich dafür eine Art "Life Hack" ausgedacht. Um ein Gleichgewicht der Bodenfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten, können Sie Sphagnummoos auf den Boden legen. Er wird einen Teil der Feuchtigkeit aufnehmen und sie dann allmählich dem Boden geben.

  4. Optimaler Boden - Es sollte locker und atmungsaktiv sein. Aus Bodenmischungen für den Anbau von Gloxinien eignen sich sowohl Universal- als auch Torfmischungen mit Sand. Der Säuregehalt des Bodens sollte nicht höher als 6,5 Ph sein. Gloxinia entwickelt sich in sauren Böden nicht aktiv. Vor dem Pflanzen wird empfohlen, den Boden mit einer Manganlösung zu verschütten, um Parasiten und Krankheitserreger zu zerstören.
  5. Topfauswahl - Gloxinia bevorzugt breite und flache Behälter. Das Material, aus dem der Topf besteht, ist unwichtig. Für die ersten Jahre ist ein Durchmesser von 7-10 Zentimetern geeignet, für ältere Pflanzen sind es bereits etwa 15 Zentimeter.

Pflanzenvermehrungsmethoden

Die natürliche Ausdauer von Gloxinia und das einzigartige Klima seines Stammhauses beeinflussten die Methoden der Blütenreproduktion. Diese Pflanze kann sicher als universell bezeichnet werden, da sie sich auf fast alle der Wissenschaft bekannten Arten vermehrt.

Sämlinge

Natürlich werden Sie nicht in der Lage sein, lebensfähige Samen aus heimischer Gloxinie zu erhalten.... Die Pflanze sammelt unter künstlichen Bedingungen einfach nicht die notwendige Ladung an Nährstoffen, damit die Samenkapseln reifen können. Aber sie können im Laden gekauft werden.

Die Aussaat direkt über dem Boden erfolgt zwischen November und Februar. Sämlinge erscheinen in 14 Tagen. Mit dem Auftreten von 2-3 Blättern in kleinen Gloxinien werden sie ausgedünnt oder in andere Behälter transplantiert (wie man Gloxinien transplantiert, siehe unseren Artikel ausführlicher).

Sie können hier über die Vermehrung von Gloxinien durch Samen zu Hause lesen und darüber, wie man sie mit Samen und Knollen pflanzt und wie man sie nach der Transplantation verlässt, hier steht.

Sehen Sie sich ein Video über den Anbau von Gloxinia-Sämlingen an:

Blätter

Die Vitalität von Gloxinia ermöglicht die Fortpflanzung mit einer Blattplatte... Ein gesundes Blatt wird aus der Pflanze entfernt, ein Einschnitt wird entlang der Zentralvene gemacht und Einschnitte werden in feuchten Boden gelegt. Bald erscheinen Triebe aus den Kerben auf dem Originalblatt.

Weitere Informationen zur Vermehrung von Gloxinien durch ein Blatt finden Sie in diesem Artikel. Hier erfahren Sie, wie es einfacher ist, eine Pflanze zu wurzeln, wenn sie auf diese Weise vermehrt wird.

Sehen Sie sich ein Video über die Reproduktion von Gloxinia mit einem Blatt an:

Knollen teilen

"Gloxinia ausgezeichnete" kann durch Teilen der Knollen vermehrt werden. Die am meisten überwucherten Herde werden mit einem Messer geteilt oder so gebrochen, dass 1-2 Sprossen auf jedem Segment verbleiben. Die Schnittpunkte werden mit zerkleinerter Kohle bestreut und in feuchten Boden gepflanzt.

Fortpflanzung von Gloxinien durch Teilen der Knolle:

Stecklinge

Die einfachste Methode, um eine Blume zu reproduzieren:

  1. Es ist notwendig, gesunde Stecklinge mit Blättern mit einer schrägen Bewegung des Messers vom Hauptstamm der Pflanze zu trennen.
  2. Die Sämlinge werden 6-8 Stunden in eine Kaliumpermanganatlösung gegeben.
  3. Danach wird jeder Stiel in einen Behälter mit Wasser gegeben, und nachdem die Wurzeln erscheinen, werden sie in den Boden gepflanzt und oben mit Plastikfolie bedeckt. Gleichzeitig müssen Kinder 5-10 Minuten lang täglich beatmet werden.
  4. Sobald kleine Knollen an der Basis der Stecklinge erscheinen, kann die Abdeckung gestoppt werden.

Lesen Sie einen separaten Artikel über die Vermehrung von Gloxinien durch Stecklinge.

Sehen Sie sich ein Video über die Ausbreitung von Gloxinien durch Stecklinge an:

Top Dressing

Während des aktiven Wachstums ist die Düngung der Blüten notwendig.... Das heißt, 2 Monate nach dem Einpflanzen in den Boden. Zum ersten Mal werden Stickstoffdünger verwendet, da sie die Bildung von Laub und Wurzeln unterstützen.

Ferner werden Düngemittel auf Phosphorbasis verwendet. Sie wirken sich günstig auf das Knospenwachstum und die Dauer des Blüteprozesses aus. Auch ein komplexer Dünger für Blütenpflanzen ist geeignet. Der Boden sollte höchstens alle 2 Wochen mit nützlichen Substanzen angereichert werden.

Beachtung: Dünger sollte nicht auf Laub, Stängel und Blütenstände von Gloxinia gelangen, da er sonst die Pflanze schädigen kann.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Gloxinien richtig düngen und wässern.

Sehen Sie sich ein Video über das Füttern von Gloxinia an:

Schädlinge und Krankheiten

Wie jede Pflanze sind verschiedene Parasiten nicht abgeneigt, Gloxinia zu essen.... Die häufigsten Feinde sind:

  • Thripse.
  • Spinnmilbe.
  • Blattlaus.
  • Raupen.
  • Nematoden.

Um sie zu bekämpfen, sind Standardpräparate geeignet, die in Blumengeschäften und Tierapotheken verkauft werden. Vor der Verwendung sollten Sie die Anweisungen lesen, da einige Medikamente bei falscher Anwendung die Pflanze von Parasiten befreien können und Sie von der Pflanze befreien können.

Gloxinia-Erkrankungen treten am häufigsten aufgrund übermäßiger Bewässerung auf., nämlich:

  • Zerfall der Wurzeln.
  • Blackleg.
  • Fusarium.
  • Graufäule.

Um die Krankheit loszuwerden, sollten Sie das Gießen begrenzen, die beschädigten Bereiche der Pflanze stoppen und mit fungiziden Präparaten (gemäß den Anweisungen) behandeln.

Weitere Informationen zu Krankheiten und Schädlingen der Gloxinie und zum Umgang mit ihnen finden Sie hier.

Unternehmen, um das Familienbudget aufzufüllen

Heute ist in Europa, Amerika und Russland der Verkauf von Gloxinien durch gewöhnliche Erzeuger weit verbreitet.... Diese Praxis entstand im Westen in den 70er und 90er Jahren. Tatsache ist, dass damals nur eine Person in der Familie arbeitete, meistens ein Mann. Die Frauen waren im Haushalt beschäftigt. Einige Hausfrauen hatten die Idee, von ihrem Hobby zu profitieren. Die Gloxinien der Züchter wurden auf Landwirtschaftsmessen und Treffen der Züchterclubs aneinander verkauft.

Die Verkaufspraxis hat sich heute etwas geändert. Sie können blühende Gloxinien in spezialisierten Communities in sozialen Netzwerken und auf kostenlosen Kleinanzeigen-Websites von Ihren Händen kaufen. Und auf altmodische Weise, auf der Straße am Ausgang der U-Bahn oder auf dem Spontanmarkt. Der Durchschnittspreis für einen blühenden Busch beträgt 200-300 Rubel.

Fazit

Jeder kann das Interieur mit der hell blühenden lateinamerikanischen Schönheit Gloxinia abwechslungsreich gestalten. Diese Blume ist äußerst unprätentiös zu pflegen und wird Ihnen nicht viel Ärger bereiten. Mit minimaler Sorgfalt und Einhaltung der erforderlichen Feuchtigkeit kann diese Pflanze bis zu 10 Jahre bei Ihnen leben.


Schau das Video: CORRE QUE PAGA! 4 Novos Apps MAIS RÁPIDO Para Ganhar Dinheiro no PayPal PicPay e Mercado Pago (Dezember 2022).