Ebenfalls

Der Charme des rosa Hibiskus: Foto, Überblick über Arten und Merkmale der Pflege und des Wachstums einer Blume

Der Charme des rosa Hibiskus: Foto, Überblick über Arten und Merkmale der Pflege und des Wachstums einer Blume


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Rosa Hibiskus hat unter Blumenzüchtern und Sommerbewohnern lange den Platz der Favoriten eingenommen. Dies ist auf die einfache Pflege, die Schönheit der Blüte und die geringen Kosten zurückzuführen.

Die Pflanze kann wild oder kultiviert sein. In diesem Artikel werden wir uns die Haupttypen genauer ansehen, Sie werden ihre Fotos sehen.

Sie werden auch über die Besonderheiten der Pflege einer Pflanze lesen, wie man sie reproduziert. Hier finden Sie Informationen zu häufigen Krankheiten und Schädlingen, die die Blume befallen können. Mal sehen, welche Blumen dem rosa Hibiskus ähneln können, lesen Sie ihre Beschreibung.

Beschreibung der Arten mit Foto

Unten finden Sie eine Beschreibung der häufigsten Arten von rosa Hibiskus und ein Foto (Sie können hier herausfinden, welche anderen Arten und Sorten von Hibiskuspflanzen es gibt).

Sudanesen erhoben sich

Die sudanesische Rose oder Sabdariffa hibiscus (lateinisch - Hibiscus sabdariffa) ist eine Pflanze, die eine Höhe von bis zu zwei Metern erreicht. Blätter sind essbarDaher wird diese Pflanze nicht nur zu dekorativen, sondern auch zu industriellen Zwecken angebaut.

Die Blüten dieses Strauchs sind groß genug, bis zu 25 cm Durchmesser, die Blätter sind oval.

Cooper ist bunt

Im Lateinischen klingt es wie Hibiscus rosa-sinensis var. Cooperi erhielt seinen Namen von den Farbvariationen der Blume, die von der Beleuchtung abhängen. Die Blume selbst besteht aus 5 Blütenblättern mit einem kontrastierenden Zentrum. Die Blätter sind glatt, oval. Diese Art von Hibiskus ist die unprätentiöseste und höchst resistent gegen Krankheiten.

Sie können mehr über die Cooper-Hibiskus-Sorte im abgetrennten Material lesen und hier über die Nuancen des Wachstums von buntem Hibiskus lesen.

Chinesisch

Chinesische Rose oder chinesischer Hibiskus (Hibiscus rosa-sinensis) ist ein Strauch mit ovalen Blättern von bis zu 15 Zentimetern. Einzelne Blüten sind auf langen Beinen angeordnet... Die Lebensdauer einer Blume beträgt mehrere Tage, aber bei richtiger Pflege bilden sie sich fast das ganze Jahr über.

Pflegefunktionen

Rosa Hibiskus ist in der Pflege unprätentiös, einschließlich Standardmaßnahmen zur Pflanzenpflege.

Temperatur

Für rosa Hibiskus ist die optimale Raumtemperatur ohne plötzliche Änderungen. Für eine langfristige Blüte muss der rosa Hibiskus das Temperaturregime innerhalb von 18 bis 20 ° C halten.

Referenz: Es wird empfohlen, den Topf im Sommer auf den Balkon oder die Veranda zu bringen, da dies zu einer längeren Blüte beiträgt.

Bewässerung

Die Bewässerung erfolgt mit abgesetztem Wasser bei Raumtemperatur... Hibiskus liebt das Sprühen sowie die Befeuchtung der Luft. Bei solchen Verfahren sollte Feuchtigkeit auf Blüten und Knospen vermieden werden. Dies trägt zu ihrer Verschlechterung und ihrem schnellen Verwelken bei. Unruhiges Wasser kann zu Vergilbung und Laubfall führen.

Scheinen

Die gesamte Familie Malvov liebt viel Licht. Es wird daher empfohlen, sie in der Nähe des Fensters zu platzieren und direkte Lichtstrahlen zu vermeiden. Hibiskusrosa eignet sich gut für Ost- und Westfenster.

Bodenanforderungen

Für ein gutes Wachstum muss eine kleine Schicht Blähton oder gebrochener Ziegel auf den Boden des Topfes gelegt und mit Erde bedeckt werden. Der Boden sollte im folgenden Verhältnis sein: 2 Teile Land, 4 Teile Torf und 1 Teil Sand.

Beschneidung

Um aus starken Trieben einen schönen Luftteil zu erhalten, Das Beschneiden sollte ein obligatorischer Bestandteil der Pflege sein... Dazu bleiben ein paar zentrale Triebe übrig, die Krone wird durch ein paar Knospen gekürzt. Wenn Sie der Pflanze eine handwerkliche oder kugelförmige Form geben möchten, müssen Sie den zentralen Zweig vollständig entfernen.

Top Dressing

Die Pflanze verbraucht eine große Menge an Nährstoffen und muss daher besonders gefüttert werden. Für ihn eignen sich Standarddünger für Blütenpflanzen, die ein- bis zweimal pro Woche ausgebracht werden.

Topf

Der Pflanzbehälter kann aus einem beliebigen Material (Kunststoff, Holz) hergestellt werden.

Wichtig: Der Topf sollte so gewählt werden, dass die Wurzeln frei hineinpassen, aber nicht viel Platz übrig bleibt.

Transfer

Die Transplantation wird einmal im Jahr vor Wachstumsbeginn (Ende Februar - Anfang März) durchgeführt. Für solche Zwecke wird der Boden in der gleichen Zusammensetzung wie zum Pflanzen genommen. Der Topf spielt dabei eine wichtige Rolle. Es sollte 4-5 Zentimeter größer sein als in der Vergangenheit. Die Wahl eines größeren oder kleineren Topfes führt langfristig zu einem Mangel an Blüte.

Überwinterung

Im Winter sollte der Hibiskus besonders sorgfältig vor Zugluft und extremen Temperaturen geschützt werden. Im Winter wird die Menge an Bewässerung, Top-Dressing und Düngung reduziert. Wenn die Blätter von der Blume abbröckeln, bedeutet dies, dass das Temperaturregime nicht zu ihm passt oder er in einem Luftzug steht.

Reproduktionsnuancen

Arten von rosa Hibiskus, die durch Stecklinge und Samen vermehrt werden:

  1. Die erste Methode ist einfacher und weniger mühsam. Junge, aber starke Triebe werden zur Vermehrung durch Stecklinge ausgewählt. Sie sind mit einer scharfen Klinge schräg von der Mutterbasis getrennt. Alle unteren Blätter müssen vom Schnitt entfernt und der obere Teil um einige Zentimeter gekürzt werden. Für die Bildung kräftiger Wurzeln wird empfohlen, den Schnitt zwei bis drei Wochen lang in einen Behälter mit Wasser zu legen.
  2. Die Samenmethode des Wachstums ist sorgfältiger, hat aber einen Vorteil gegenüber den Stecklingen. Pflanzen, die aus Samen wachsen, sind resistenter gegen Krankheiten.

Krankheiten und Schädlinge

Parasiten können von den Problemen der Kultivierung unterschieden werden. Am häufigsten sind Blattläuse und Spinnmilben. Wenn auf einer Blume Schädlinge gefunden werden, muss diese mit Seifenwasser behandelt werden, und es werden spezielle Antiparasitika angewendet, die im Geschäft erhältlich sind.

Ähnliche Blumen

Rosa Hibiskus ist ähnlich und wurzelt gut neben:

  • Gewohnheit;
  • Begonie;
  • Geranie;
  • Balsam;
  • Gardenie;
  • Adenium.

Neben der Schönheit bringt der rosa Hibiskus Vorteile und Gesundheit in das Haus. Es reinigt die Luft von krebserregenden Substanzen. Einhaltung einfacher Sorgfaltsregeln, Die Pflanze wird lange Zeit mit schönen Blüten und buntem Laub begeistern.


Schau das Video: So müsst ihr den Hibiskus pflegen, gießen und überwintern (Februar 2023).