Gartenarbeit

Rose statt Oleander


Frage: Rose statt Oleander


hi, ich wollte fragen, ob du eine rose pflanzen könntest, wo vorher ein oleander war. danke.

Antwort: Rosa statt Oleander


Lieber Daniel,
Rosen neigen dazu, das Land, in dem sie kultiviert werden, mit einigen wesentlichen Mikroelementen für ihre Entwicklung zu berauben; Aus diesem Grund ist es immer ratsam, keine Rose in den Garten zu pflanzen, in das Blumenbeet, in dem sich bereits eine Rose befand, die bewegt wurde oder die aus einem anderen Grund ersetzt werden muss. Was den Oleander anbelangt, so können Sie ihn sicher an der Stelle platzieren, an der sich eine Rose befand. Bereiten Sie natürlich ein großes Loch vor und reichern Sie den Boden gründlich mit Mist an.

Video: Oleander schneiden (November 2020).