Gartenarbeit

Magnolia stellata


Frage: Sternmagnolie


Guten Morgen, ich habe eine sternförmige Magnolie auf dem Balkon in einer großen Vase; Ich möchte wissen, wie man es düngt: Ist ein Dünger für Azidophile zum Beispiel nützlich? Da ich glaube, dass es nicht mehr möglich ist, mit einem Produkt mit langsamer Wirkstofffreisetzung zu düngen (wenn ich mich nicht irre, muss dies im Januar / Februar erfolgen), muss ich jetzt einen Flüssigdünger verwenden? Was? Wie oft
Vielen Dank für Ihre Hilfe.
Barbara

Antwort: Magnolia stellata


Liebe Barbara,
Ihre Pflanze kommt aus dem vegetativen Rest heraus. Sie können sie jetzt im Düngerglas mit langsamer Freisetzung verteilen, das speziell für blühende Pflanzen und nicht für acidophile Pflanzen geeignet ist. Der Langzeitdünger wird auf Wunsch im Laufe des Jahres geliefert, sofern Sie dies nicht überschreiten: Jede Verabreichung dauert 3 bis 4 Monate, so dass es nicht erforderlich ist, die Verabreichung sehr oft zu wiederholen. Wenn Sie es letztes Jahr nicht getan haben, topfen Sie Ihre Magnolie im Herbst um und füllen Sie sie in einen größeren Behälter mit einer guten, frischen, mit Bimssteinchen aufgehellten Universalerde.

Video: Sternmagnolie im Garten Magnolia Stellata (November 2020).