Bonsai

Bonsai Wachstum


Frage: Bonsaiwachstum


Ich wollte fragen, ob ich meine Bonsai-Vitamine oder einen Ersatz geben könnte, um sie zurückzunehmen, weil es trocken ist, wie ich es wieder tun soll. Danke Luca antworte

Antwort: Bonsai Wachstum


Lieber Luca,
Es ist nicht immer möglich, eine Pflanze zu erholen, die starkem Wasserstress ausgesetzt ist. Dies hängt stark von der Dauer der Trockenheit Ihrer Pflanze und natürlich auch von der Pflanzenart ab. Wenn Ihre Pflanze seit vielen Tagen durstig ist und ihr Laub völlig verloren hat, ist es sehr wahrscheinlich, dass sie tot ist. Wenn Sie stattdessen durch Beschneiden der Zweige feststellen, dass sie im Inneren noch grün und vital sind, können Sie sie möglicherweise wiederherstellen. Jetzt ist es sicher gut, die richtige Bewässerung erneut vorzunehmen, den Boden zu befeuchten und den Vorgang zu wiederholen, wenn er getrocknet ist. In diesen Fällen ist die beste Methode, das Wasser durch Eintauchen zu gießen, den ganzen Topf in Wasser zu tauchen und es erst zu entfernen, wenn das gemahlene Brot vollständig rehydriert ist (etwa eine halbe Stunde sollte ausreichen). Im Kindergarten finden Sie in diesen Fällen geeignete Düngemittel. Vermeiden Sie jedoch, diese mehrmals zu verabreichen, und übertreiben Sie die Dosen nicht. Es wird zwar weiterhin regelmäßig gewässert, es wird jedoch vermieden, dass die Pflanze durch zu häufiges Gießen ertrinkt.

Video: Bonsai für Anfänger wichtige Fakten zu der Kastanie als Bonsai wie Bonsai machen mit Detlef Römisch (November 2020).