Garten

Zitrone trägt keine Früchte


Frage: Zitrone trägt keine Früchte


Lieber Herausgeber,
Ich suche nach einer Lösung für mein Problem. Vor ungefähr 5 Jahren gaben sie mir eine Zitronenpflanze, jetzt ist sie ziemlich gewachsen, die Pflanze ist an einem sehr windigen und kalten Ort ausgesetzt, sie fängt vom Boden ohne Stamm an, aber mit Verzweigungen ist das Problem, dass ich es nach all den Jahren nicht tue es gelingt ihm, zitronen herzustellen, in diesem jahr gibt es nur eine und es ist nicht bekannt, ob er sie ausführen kann.
Wie kann ich dieses Problem lösen?
Ich warte auf eine Antwort und danke Ihnen von Herzen.
Paul

Antwort: Zitrone trägt keine Früchte


Lieber Paul,
Die Gründe, warum Ihre Zitrone nicht so viele Früchte produziert, könnten zwei sein:
- Mangel an Befruchtung; Zitronen sind langsam wachsende, aber üppige Pflanzen. Blüte und Befruchtung verbrauchen einen Großteil der Energie der Pflanze und verbrauchen eine gute Menge an Mineralsalzen. Aus diesem Grund ist es gut, sie wieder in den Boden zu integrieren. Für die Zitrone wird häufig ein Dünger auf Basis von trocken gemahlenen Lupinen verwendet, der am Fuß der Pflanze ausgebracht wird.
- Klima; Es kann sein, dass sich Ihre Pflanze an einem übermäßig kalten und windigen oder schlecht sonnigen Ort befindet. Weil die Zitronen viel Obst tragen, brauchen sie jeden Tag eine gute Menge direkte Sonne, und der Winterwind und die Kälte können leicht Fruchttropfen verursachen; Bedenken Sie, dass selbst in Sizilien in Jahren mit kalten Winden Zitruspflanzen nur sehr wenige Früchte produzieren.