Auch

Apfelsaft


In diesem Getränk gibt es viele B-Vitamine, die verwendet werden, um Stress abzubauen und das Immunsystem zu stärken. Apfelsäure und Zitronensäure dienen dagegen der besseren Verdauung und Aufrechterhaltung der Magensäure sowie dem Schutz der Darmwände.Es dient auch dazu, sich selbst jung zu halten, da es eine signifikante Konzentration an Procyanidin enthält, das zum Schutz des Körpers vor altersbedingten Krankheiten geeignet ist, da die antioxidativen Wirkungen auch Krebs und Alzheimer verhindern.Unter den Mineralsalzen finden wir auch Bor, das für die Knochengesundheit unerlässlich ist.Apfelsaft ist auch hervorragend für Studierende geeignet und regt das Gehirn zur Produktion von Acetylcholin an, wodurch das Gedächtnis gesteigert wird.Um die Liste der Nährwerte zu vervollständigen, sind Flovonoide, Pektin, Wasser und Proteine ​​vorhanden.Apfelsaft in den USA


Zehn Prozent der US-amerikanischen Apfelsäfte enthalten zu viel dieses Stoffes, der aus der Verarbeitung und aus menschlichen Produkten stammt. Selbst in Bio-Säften ist der Arsengehalt aufgrund der Verschmutzung von Böden und Grundwasserleitern nicht zu vernachlässigen. Die Bevölkerung fand sich damit einverstanden, restriktivere Gesetze für Erfrischungsgetränke und Fruchtsäfte zu fordern, da es niedrigere Toleranzgrenzen für das Vorhandensein gefährlicher Substanzen in diesen Produkten gibt.
Der Bericht dieser Studie wurde in Consumer Reports des Verbraucherverbandes American Consumer Union veröffentlicht und hebt auch die Tatsache hervor, dass Kinder zu viel trinken, weil Eltern ihn oft als gesünder und weniger zuckerhaltig als andere Säfte empfinden , auch wenn es nicht so ist.
Es wurden auch Übertragungen durchgeführt, in denen über dieses Produkt in Bezug auf die Ernährung gesprochen wurde, um hervorzuheben, dass es viele natürliche Zucker enthält, die es kalorienreicher machen als Milch, und zwar in Bezug auf die Offenheit eines anderen zuckerhaltigen Getränks. Darüber hinaus ist Apfelsaft im Vergleich zu anderen Säften besonders vitamin- und salzarm und liefert kein Glas, da er kein Fruchtfleisch oder Ballaststoffe enthält, obwohl diese Menge dem Verzehr verschiedener Äpfel entspricht.
Auf diese Weise wurde allen Kindern geraten, mehr als ein Glas pro Tag zu trinken, was nicht gesund ist.

Italienische Apfelsäfte.


Wenn wir uns unser Italien ansehen, können wir sagen, dass wir dank Trentino Alto Adige einen hochwertigen Apfelsaft produzieren. Der Bergapfelsaft Gravensteiner Thomas Kohl gewann auf der Fachmesse für Obstverarbeitung in San Paulo in Kärnten die Jury und wurde als italienischer Nationalsieger in der Kategorie Saft ausgezeichnet. Weitere Sonos-Auszeichnungen erhielten die Äpfel von Luggin Karl von Lasa, Oberhofer Klaus von Latsch und Quinto & Figli di Bronzolo.
Traditionell hat dieses Produkt einen eher sauren Geschmack. Um es zu erhalten, verwenden wir Äpfel mit einem sauren Geschmack, aber es gibt Unternehmen, die nach süßeren Säften suchen und daher die Qualität der verwendeten Äpfel variieren. Auf diese Weise kann der Verbraucher auswählen, welche Art von Saft er kaufen möchte.
Das Getränk kann auf verschiedene Arten probiert werden. Tatsächlich kann es frisch getrunken oder erwärmt und mit Nelken gewürzt werden. Es ist auch ausgezeichnet, wenn es mit natürlichem Wasser verlängert wird oder wenn es auf natürlichem Joghurt gegossen wird

Apfelsaft: Wie man Apfelsaft macht



Eine gesunde Methode, um sicherzustellen, dass Sie einen Saft trinken, der keine schädlichen Substanzen enthält, ist, ihn zu Hause zu haben. Servieren Sie ein Kilo geschälte, gewaschene und gewürfelte Äpfel, die im Topf gekocht werden, bis sie sich lösen. Wenn die Mischung hergestellt ist, muss sie mit viel Geduld und Sorgfalt filtriert werden, damit sich der gesamte Saft vom Fruchtfleisch löst, und dann in eine Flasche gefüllt werden, die verschlossen und sterilisiert werden muss. Zur Sterilisation wird die Flasche in einen Topf mit kochendem Wasser getaucht und mindestens eine halbe Stunde gewartet, bevor sie herausgenommen wird.
Optional kann vor dem Einfüllen der Flasche der Saft aus Zitrone und / oder Zucker in den Apfelsaft gegeben werden