Gartenmöbel

Tische im Freien


EINFÜHRUNG


Tische im Freien sind eine hervorragende Lösung für Umgebungen wie Gärten oder Terrassen, in denen Sie mit Familie und Freunden essen und plaudern, sich entspannen und auch das Äußere des Hauses elegant gestalten können. Um die am besten geeigneten Tische für den Außenbereich auszuwählen, müssen der architektonische Stil des Hauses und die Inneneinrichtung berücksichtigt werden, um eine Harmonie zwischen Innen- und Außenbereichen zu schaffen. Die Tische im Freien sind nicht nur sehr funktional, insbesondere in den Sommer- und Frühlingsperioden, sondern verleihen dem Anwesen auch einen zusätzlichen Wert, der es personalisiert und stets modern macht.

MATERIALIEN UND MODELLE FÜR DEN AUFBAU VON TISCHEN IM FREIEN


Es gibt viele Materialien für die Herstellung von Außentischen und auch die verfügbaren Modelle. Tatsächlich ist es möglich, Klapptische zu finden, die wenig Platz beanspruchen und beiseite gelegt werden können, wenn sie nicht mehr benötigt werden. Es gibt auch ausziehbare Tische im Freien, deren Größe sich nach den Personen richtet, die untergebracht werden sollen. Stattdessen werden für Outdoor-Tische folgende Materialien verwendet: Holz, Aluminium, PVC, Naturfasern und eine Kombination aus Schmiedeeisen mit einem Keramikmosaikboden.

HOLZEIGENSCHAFTEN



Holz ist sicherlich das am häufigsten verwendete Material für Tische im Freien, da es völlig natürlich ist und sich an jede Art von Möbeln und Ambiente anpasst. Das Holz, das für die Tische im Freien verwendet wird, ist massiv, sehr stark und robust, da es direkt aus dem Stamm der Bäume entnommen wird, um eine größere Festigkeit und Robustheit zu gewährleisten. Es ist ein ökologisch nachhaltiger Werkstoff, der am Ende seines Lebenszyklus biologisch abgebaut werden kann, ohne die Umwelt zu belasten. Die hölzernen Außentische müssen ständig gewartet werden, da sie durch den Kontakt mit Witterungseinflüssen beschädigt werden und weniger hell erscheinen können.

MERKMALE VON ALUMINIUM


Andere Materialien für die Herstellung von Tischen im Freien sind Eisenwerkstoffe, unter denen Aluminium hervorsticht, das sehr leicht, aber auch widerstandsfähig ist, um eine lange Lebensdauer der Tische zu gewährleisten. Aluminium ist aufgrund der besonderen Zusammensetzung seiner Moleküle nicht rostanfällig und daher die ideale Lösung für den Außenbereich. Da es sehr hell ist, reflektiert es die Sonnenstrahlen und eignet sich für schattige Bereiche, in denen neue Lichtpunkte erzeugt werden müssen. Aluminium-Außentische sind wartungsarm.

MERKMALE VON PVC


PVC ist eines der am häufigsten verwendeten Materialien für den Bau von Außentischen. Es ist ein Material der jüngsten Erfindung, das jedoch auf dem Immobilienmarkt sowie bei Türen und Fenstern einen beachtlichen Erfolg hat. PVC ist sehr widerstandsfähig und hydrophob. Tatsächlich ist es feuchtigkeitsunempfindlich und meidet jede Art von Flüssigkeit. Dies garantiert stets ein hervorragendes äußeres Erscheinungsbild während der gesamten Lebensdauer. Obwohl PVC ein aus Erdöl gewonnenes Material ist, ist es nicht umweltschädlich, sondern kann in hohem Maße recycelt werden. Am Ende seines Lebenszyklus kann es wiederverwendet werden, um neue Objekte zu schaffen. Die Pflege von PVC ist wirklich minimal, da es auch nur mit Hilfe eines feuchten Tuchs gereinigt werden kann, wodurch Flecken beseitigt werden können.

EIGENSCHAFTEN DER NATURFASERN



EIGENSCHAFTEN DER NATURFASERN:
Naturfasern sind eine hervorragende Alternative für Outdoor-Tische, da sie leicht, aber widerstandsfähig sind und sich für Frühling und Sommer eignen. Unter den Naturfasern sticht Wicker hervor, eine sehr elegante und beeindruckende Faser, die sich jeder Umgebung und Einrichtung anpasst. Die Korbweide hat eine neutrale Farbe und ist auch ökologisch nachhaltig, da sie völlig natürlich ist und Ihnen hilft, die Umwelt zu schützen. Die geflochtenen Außentische eignen sich für kleine Terrassen oder kleine Gartenecken, auf denen Sie mit Freunden und Verwandten einen Kaffee trinken können, um die warmen Tage bei gutem Wetter zu genießen.

Tische im Freien: EIGENSCHAFTEN VON SCHMIEDEEISEN



Das für Tische im Freien verwendete Schmiedeeisen zeichnet sich durch seine Neigung zur Eleganz aus. Tatsächlich wird dieses Material von Hand verarbeitet und erzeugt einen einzigartigen Effekt, der das ganze Haus zu etwas Besonderem macht. Oft werden die Außentische aus Schmiedeeisen von einem Regal aus Keramikmosaik begleitet, das von großer Wirkung und sehr widerstandsfähig ist und sich daher für den Außenbereich eignet. Schmiedeeisen muss ständig gewartet werden, um immer in bester Form und Eleganz zu sein.
Die Modelle und Materialien der auf dem Markt erhältlichen Außentische sind vielfältig, daher ist es nur erforderlich, die für Ihre Bedürfnisse und Geschmäcker am besten geeignete zu wählen, ohne die Möbel und den Stil des Gebäudes zu unterschätzen, um stets mit dem aktuellen Stand der Technik Schritt zu halten Mal und haben ein elegantes Zuhause.