Gartenmöbel

Alles über gemauerte Grillabende


Wie man einen gemauerten Grill macht


Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie dies unbedingt verwerfen oder noch besser tun müssen, überspringen Sie die Hypothese, einen Fachmann zu kontaktieren, der Ihren gemauerten Grill aus wirtschaftlichen Gründen entwerfen und bauen möchte, oder weil Sie es vorziehen, sich mit Zeugen auf die Probe zu stellen, die Es könnte Spaß machen und dir so viel Befriedigung bringen, vielleicht solltest du anfangen, die Arbeit zu planen, die folgen soll. Tatsächlich gibt es viele verschiedene Techniken für den Bau eines gemauerten Grills, wenn man bedenkt, dass es wichtig ist, jeden Aspekt gut zu studieren und zu planen, damit das Endergebnis nicht nur schön und ästhetisch einwandfrei ist, sondern vor allem äußerst nützlich und funktional, originell und perfekt eingesetzt. im häuslichen Kontext des Gartens, nach Ihren Wünschen und bereit, große Braten und Grills zu begrüßen, für Sommerabende im Mondschein und Frühlingsaperitifs am Mittag. Vergessen Sie auch nicht, dass sich das richtige Grillen bei schwacher Hitze und zur richtigen Zeit und unter Berücksichtigung der Kochmethoden und des erforderlichen Platzes als wichtiger Verbündeter herausstellt, der das Fett von übermäßig saftigem Fleisch auflöst und außergewöhnliche Aromen wiederherstellt Für einen wirklich raffinierten Gaumen. Durch den Versuch, einen gemauerten Grill wirtschaftlich zu gestalten, können äußerst bedeutende Mengen eingespart werden, sofern Sie Zeit, Geduld und Aufmerksamkeit darauf verwenden. Ausgehend von der Realisierung eines Standardmodells könnte man hypothetisch sagen, dass ein gemauerter Grill, der für die persönliche Zufriedenheit und den Zeitaufwand für Hobbys gebaut wurde, Einsparungen von 50% ermöglichen kann (im Vergleich zu den Kosten, die bei professionellen Dienstleistungen anfallen würden). -60%.

Alle Schritte zum operativen Teil!



Um einen gemauerten Grill aus Betonziegeln herzustellen, muss nach Erstellung eines ersten Entwurfs der auszuführenden Arbeit festgelegt werden, wo der Grill platziert werden soll, und zweitens Höhe und Breite (traditioneller sind die Standardgrößen) Sie stehen in einer Höhe von etwa einem Meter und haben eine Breite von einem halben Meter, damit die Garvorgänge problemlos durchgeführt werden können und der Grill sich drehen kann. Um die Anzahl der erforderlichen Ziegel zu berechnen, müssen die erforderlichen Materialien beschafft werden. Für einen soliden und stabilen gemauerten Grill benötigen Sie etwa 150 Ziegel (unter Berücksichtigung der oben genannten Standardgrößen), eine Mischung aus Mörtel und Sand sowie Werkzeuge wie eine Mörtelkelle, eine Wasserwaage mit einer Blase, einen Spachtel und einen kleinen Bottich für mischen Sie den Mörtel und fügen Sie ihn mit Wasser hinzu, bis die richtige Konsistenz erreicht ist.
Bevor Sie beginnen, prüfen Sie sorgfältig, wo das Mauerwerk platziert werden muss, damit es an einem ziemlich geschützten Ort in einem Bereich aufgestellt wird, der kein Durchgangsbereich ist und keine Probleme für andere in Ihrem Garten vorhandene Strukturen verursacht. Anschließend muss die Form des Grillbodens skizziert werden, die ein umgekehrtes U darstellt, das aus drei hohen Mauerwerken mit zwei Seitenwänden und einer hinteren und einer vorderen Öffnung besteht, wobei die Möglichkeit besteht, eine seitliche Ebene vorzusehen, die auf das Mauerwerk aufgepfropft werden kann Hauptstruktur, die als Ecke für Küchenutensilien und Serviergeschirr fungiert oder einfach in eine Aperitif-Ecke umgewandelt werden kann, in der die Gäste eingeladen werden können, ihren Appetit zu stillen und gleichzeitig zu kochen Köstlichkeiten, die den Hauptteil des Mittag- oder Abendessens ausmachen. Nachdem Sie die Ziegel zum Zeichnen des Profils des Untergrunds verlegt haben, werden Sie das Gerüst zementieren, indem Sie den durch den Mörtel dargestellten Klebstoff auf die aufeinanderfolgenden Ziegelschichten auftragen. Achten Sie darauf, das Niveau und das Niveau der drei Seiten des Mauerwerks Schicht für Schicht zu überprüfen, um sicherzustellen, dass das Gleichgewicht im Endzustand perfekt und die Höhe gleichmäßig ist. Stellen Sie abschließend nach Abschluss des Vorgangs ein Metallregal auf, auf dem sich die Garphase entwickeln soll, und ordnen Sie es den Kohlen und dem Grill zu.

Alles über gemauerte Grills: Der Grill ist fertig. Aber wie wird es benutzt?



Die Verwendung des Grills, den Sie so geduldig gebaut und so sorgfältig realisiert haben, setzt voraus, dass auf einer feuerfesten Oberfläche und breit genug, um eine leichte Bedienbarkeit beim Kochen zu ermöglichen, ein schönes Feuer aus Holzstücken kleiner Abmessungen zu realisieren ist Die Glut, die mit Holzkohle bedeckt ist, ermöglicht es Ihnen, eine schöne Glut zu entwickeln, die die Braten bei schwacher Hitze und ohne Flamme kocht und Ihnen die Unannehmlichkeiten erspart, die mit einem Übermaß an Hitze und dem Ausströmen von Rauch und Gerüchen verbunden sind, die zu aufdringlich sind. Auf die auf diese Weise erhaltenen Kohlen und auf die Kochschicht setzen Sie dann einen Metallgrill, der zum perfekten Garen von Fleisch, Fisch und anderen Gerichten verwendet werden kann. Auf dem Markt finden Sie viele Arten von Gittern, die sich in Größe und Abstand des Gitters je nach Ihren Bedürfnissen unterscheiden.
Wenn Sie andererseits ein komplexeres, raffinierteres und eleganteres gemauertes Grillprojekt planen, können Sie ein Werk aus feuerfesten Steinen in der Form eines h mit einem Frontbogen erstellen, der das Bild und das Design wiedergibt Die visuelle Gesamtwirkung ist luftiger und anmutiger. In diesem Fall müssen Sie zunächst eine flache Unterlage vorbereiten und anschließend einen unterirdischen Aushub von mindestens 30 cm erstellen, in dem ein Stützguss der gesamten Struktur platziert werden kann. Auf dieser Basis können Sie anfangen, die feuerfesten Steine ​​auszurichten, um zu wachsen, um zuerst die beiden Füße zu schaffen, um die die Seitenwände und die Rückwände und die Säulen zu errichten sind. Nach der Herstellung der Tragkonstruktionen und der Wände muss zur Herstellung des Bogens eine sechste mit zwei vertikalen Stützseiten und zwei Formteilen unter Verwendung des Mörtels als Klebstoff in den Mengen hergestellt werden, die erforderlich sind, um die Struktur fest und robust zu machen. Die Arbeit an einem gemauerten Grill mit Dach und Bogen erfordert mehr Geduld und Aufmerksamkeit, insbesondere bei der Endbearbeitung der Fugen, was sich ästhetisch stark auf das Gesamtbild der Arbeit auswirkt, während die Schaffung einer präzisen und regelmäßigen Kante erforderlich ist die Garantie für die Stabilität des Bogens und erfordert so viel Sorgfalt und Aufmerksamkeit, wie es das Endergebnis gefährden kann.
Denken Sie abschließend daran, dass die Präzision, die Aufmerksamkeit, die sorgfältige Planung und die Geduld bei der Ausführung der Arbeiten für jedes Projekt, für das Sie sich entscheiden, den entscheidenden Unterschied zwischen einer perfekten, perfekt ausgeführten Arbeit und einer ungefähren Arbeit ausmachen und nicht bis zu dem großen Einsatz und der Investition in Bezug auf die aufgewendete Zeit und die verwendeten Materialien. Vor dem Arbeiten sorgfältig planen!