Garten

Oleander


Frage: Oleander


Ich habe einen Bäumchenoleander seit 5 Jahren in Töpfen (Vase Durchmesser 35 Höhe Oleander 1,3 Meter) in der Sonne ab Mittag ... macht viele gelbe Blätter, die dann verliert ... was soll ich tun?
dank
Elisa

Antwort: Oleander


Liebe Elisa,
Oleander sind große Sträucher oder kleine Bäume mit Ursprung in Asien; Sie wurden so lange im Mittelmeerraum kultiviert, dass sie an vielen spontanen Orten entstanden sind, und können daher in vielen Gebieten Italiens auch von wilden oder wilden Fliegen bewundert werden. Sie sind leicht zu züchten, vor allem, weil sie keine Angst vor Dürre und Sommerhitze haben, und eignen sich daher sehr gut für pflegeleichte Gärten. Wenn sie in Töpfen gezüchtet werden, können sie aufgrund des im Topf enthaltenen Bodens Probleme haben: Die Erde, die wir zur Kultivierung unserer Topfpflanzen verwenden, neigt dazu, sich im Laufe der Jahre zu verschlechtern. Auf der einen Seite nimmt die Pflanze mit der Zeit alle im Boden enthaltenen Mineralsalze auf, weshalb es wichtig ist, sie regelmäßig mit Dünger zuzuführen. Darüber hinaus neigt der Boden dazu, seinen Teig zu modifizieren, wenn eine Pflanze längere Zeit im selben Topf bleibt, da er nicht regelmäßig durch das zersetzende Material aufgeweicht und aufgehellt wird. Dies geschieht im Gartenboden, wo jedes Jahr die Blätter fallen oder wo Regenwürmer und andere Insekten ihre Tage verbringen. Es ist daher notwendig, die in einem Behälter kultivierten Pflanzen regelmäßig umzutopfen; nicht unbedingt durch Ändern der Größe des Schiffes. In Ihrem Fall befindet sich die Wohnung seit vielen Jahren im selben Topf, und außerdem glaube ich, dass der Behälter ein wenig klein ist. Es ist an der Zeit, Ihren Oleander umzutopfen und ihn in eine schöne große Vase zu stellen, die mit hochwertigem Boden gefüllt ist. Vergewissern Sie sich auch, dass die Wurzeln nicht beschädigt wurden, da die Entwässerung im Laufe der Jahre schlechter wird und die Wurzeln leichter von Fäulnis befallen werden. Entfernen Sie dann beim Umtopfen mit einer schönen scharfen Schere alle dunklen, beschädigten, ausgefransten oder weichen Wurzeln, um Fäulnis zu entfernen.

Video: Oleander pflegen Standort Gießen Düngen vermehren Winterhart Frosthart (November 2020).