Garten

Terrassenkletterpflanze


Frage: Kletterpflanze für Terrasse


Guten Morgen!
Ich habe eine Terrasse in der Provinz Neapel 100 Meter über dem Meeresspiegel nach Süden in voller Sonne.
Ich hätte gerne einen Rat für eine immergrüne Kletterpflanze mit weißen duftenden Blüten auf einer horizontalen Pergola.
Danke.

Antwort: Kletterpflanze für Terrasse


Liebe Catherine,
Sie haben das Glück, an einem der schönsten Orte der Welt zu leben, und zwar nicht nur wegen der natürlichen Schönheit, die Sie um sich herum finden, sondern auch wegen des Klimas. Viele Po-Gärten beneiden Sie mit Sicherheit um die warme Sonne von Neapel, die den Garten auch mitten im Winter wärmt. In Ihrem Garten können Sie viele Pflanzen pflanzen, auch solche, die wir für etwas exotisch halten, ohne befürchten zu müssen, dass sie in den schwierigsten Jahreszeiten unter Kälte leiden. Der erste Kletterer, an den Sie denken, wenn Sie ihn nach Ihren Wünschen lesen, ist Jasmin: eine in Italien verbreitete Pflanze asiatischen Ursprungs. Aber angesichts des milden Klimas, in dem Sie leben, könnten Sie daran denken, einen "normalen" Jasmin zu pflanzen, mit dem Sie den größten Teil der Pergola bedecken können, und daneben im unteren Teil auch einen Sambac-Jasmin ; es ist ein offener jasmin, der eine halb kletternde entwicklung hat, etwas weniger kräftig als der "übliche" jasmin. Die Sorten "Belle of India" und "Grand Duke of Tuscany" zeigen jedoch eine unglaubliche Blüte, die erste mit Blüten ähnlich großen weißen Sternen, die zweite mit Blüten ähnlich kleinen Rosen, Kamelien, Gardenien. Alles mit dem unglaublichen Duft von Jasmin. Geschützt durch den Schatten der Pergola können Sie auch eine bestimmte Pflanze einsetzen, die nicht parfümiert ist, die aber wunderschöne Blüten aufweist. Sie heißt Lapageria, und es gibt auch eine Sorte mit einer weißen Blüte. Lapageries produzieren Knospen, die großen Glocken ähneln, immergrün sind und Temperaturen nahe -5 ° C standhalten. Leider mögen sie die Sommersonne nicht sehr, aber Sie können sich vorstellen, eine neben Jasmin zu positionieren, die sie vor der heißen Sommersonne schützt.
Sehr schön sind auch Geißblätter, Kletterpflanzen der Gattung Lonicera; das gemeine Geißblatt hat weiße Blumen und Sahne, mit einem unglaublichen Duft und einer Kraft, die es ermöglicht, es überall in Italien zu züchten.
Wenn das Parfum für Sie nicht ganz grundlegend ist, können Sie auch einen Solanum Jasminoides mit den kleinen sternförmigen Blüten in weißen Trauben anordnen. Oder Sie können eine der vielen Sorten der Passionsblume wählen, sie duftet nicht, aber die Blüten sind prächtig, und es gibt auch ganz weiße Sorten. Gleiches gilt für das Bougainvillea.

Video: Wie Gangster ist Rap? Der Report. Mit Fler, Manuellsen, Sinan-G. STRGF (Oktober 2020).