Zimmerpflanzen

Zamioculcas


Frage: Wie halte ich meine Zamioculcas aufrecht?


Guten Morgen. Ich habe einen ungefähr 5 Jahre alten Zamioculcas, der in geschlossenen Räumen an einem nicht allzu hellen Ort gehalten wird und mehr oder weniger alle 7/10 Tage gegossen wird. Es wurde nie umgetopft. Anscheinend sieht es gesund aus, aber die Zweige - wenn sie nicht von Tutoren gestützt werden - neigen dazu, sich zu erweitern und fast zu Boden zu fallen, als ob sie keine Kraft hätten. ? dank

Zamioculcas: Antwort: Züchte die Zamioculcas


Sehr geehrte Guia,
die zamioculcas ist eine sukkulente pflanze südafrikanischen ursprungs, die gerne an sehr hellen orten angebaut wird, vielleicht sogar mit ein paar stunden dunstiger sonne jeden tag; mag kein direktes Sonnenlicht, besonders in den heißesten Stunden des Tages, und vor allem mag es nicht, zu viel zu gießen. Das von Ihnen beschriebene Verhalten tritt im Allgemeinen auf, wenn eine Sukkulente zu viel Wasser, zu viel Dünger und zu wenig Licht erhält. Ich rate Ihnen, Ihre Pflanze umzutopfen und den gesamten Boden durch einen guten Boden für Sukkulenten zu ersetzen, der aus Universalerde, gemischt mit einer guten Menge Sand oder Bimsstein, besteht, um die Drainage der Masse zu verbessern. Der neue Behälter sollte nicht zu groß sein als der vorherige, da Zamioculcas nicht gerne so viel Platz zur Verfügung haben. Entfernen Sie mit einem scharfen Messer alle Blätter, die nicht von selbst abgestützt sind, um die Entwicklung neuer Blätter zu fördern, die aufrecht, prall und sehr steif sein müssen. Wenn Sie Ihre Zamioculcas regelmäßig düngen, überprüfen Sie, ob sie nur geringe Mengen an Stickstoff enthalten, da Überschüsse dieses Mineralsalzes zu lockerer und nicht sehr fleischiger Vegetation führen. Bewässerung erfolgt, wenn die Erde trocken ist; Eine allgemeine Regel kann daher nicht gegeben werden, da dies vom Klima abhängt und wo Zamioculcas angebaut werden. Wenn möglich, stellen Sie es an einem hellen Ort auf und stellen Sie es im Sommer im Freien auf, immer an einem schattigen, aber hellen Ort. Vermeiden Sie es, in den Wintermonaten zu gießen, wenn nicht gelegentlich, und tun Sie es in jedem Fall nur, wenn der Boden zwischen zwei Gießvorgängen gut getrocknet werden konnte. Andernfalls bezieht sich dies auf einige Tage.

Video: Zamioculcas Glücksfeder pflege gießen vermehren düngen Standort Zamioculcas zamiifolia (Oktober 2020).