Bonsai

Azalee


Frage: Azalee


Ich habe eine Azalee gekauft, um sie zu züchten und dann für einen Bonsai zu arbeiten. Muss ich sie mit der Tablette in den Garten stellen? Oder in einer großen Vase und die Erde ist die des Gartens oder was soll ich benutzen?

Antwort: Azalee


Lieber Alessio,
Bevor aus einer Baumschule ein Bonsai wird, sollten einige Zwischenschritte durchgeführt werden, die sogar einige Jahre dauern können. Die erste Operation besteht darin, es in eine Vase zu stellen, möglicherweise in eine Prebonsai-Vase, und noch nicht in eine der mit Bonsai glasierten. In diesen Fällen werden niedrige Töpfe verwendet, wie Schüsseln oder auf jeden Fall nicht sehr tief. Die Größe der Pflanze ist sehr wichtig. Wenn Ihre Azalee bereits sehr groß ist, können Sie zum Zeitpunkt des Umtopfens sogar schon versuchen, einen Teil der Wurzeln abzuschneiden, um mit der Bonsaisierung zu beginnen. s Stattdessen handelt es sich um ein kleines Exemplar, das Sie über Schnitttechniken informiert und darüber nachdenkt, wie Ihre Azalee in naher Zukunft aussehen soll. Oft hilft es, Fotos von anderen Azaleen und Bonsai zu betrachten, besonders von Neophyten. Sobald Sie sich für die Form Ihrer Azalee für die Zukunft entschieden haben, beginnen Sie mit allen Schritten, die Sie in diese Richtung führen können. Beginnen Sie mit dem Beschneiden des Trainings. Im Allgemeinen erfolgt ein erster Schnitt der Azalee im Frühjahr vor oder kurz nach der Blüte. Im Laufe des Jahres werden die Triebe jedoch abgeschnitten, so dass nur ein paar Blätter übrig bleiben. Azaleen sind acidophile Pflanzen und können daher nicht im normalen Gartenboden angebaut werden. Für acidophile Pflanzen wird spezieller Boden verwendet, der mit Kanuma und feuchtem Flusssand gemischt wird, um die Drainage der endgültigen Verbindung zu erhöhen. Die Kanuma ist eine spezielle Erde für Bonsai, die Böden mit einem sauren pH-Wert liebt. Sie hat eine sehr helle Farbe und ist fast weiß. Sie ist in Fachgeschäften oder Gärtnereien erhältlich.

Video: Azalee pflege gießen düngen Standort vermehren Schneiden Zimmerazaleen (Oktober 2020).